Tatsächlich Urlaub

So, da isse wieder.

Ja, ich war weg ^^ Ich hatte tatsächlich sowas ähnliches wie Urlaub. Wobei ich da persönlich auch unterscheide….im Dezember fahr ich mit der ganzen (!) Familie des TMs für ein paar Tage in ein 5-Sterne Wellnesshotel, das ist natürlich auch nicht schlecht und das, was man allgemein unter Urlaub versteht. Allerdings bin ich da echt gespannt, ob das überhaupt „entspannend“ wird…aber dazu ein anderes mal 😉

Die „andere“ Form von Urlaub ist, einfach mal NICHTS machen zu MÜSSEN, an keine Probleme/Sorgen zu denken und sich tatsächlich zu entspannen. Und als die Chefin neulich meinte, ich möchte doch bitte n paar Tage Urlaub nehmen, da es immer blöd ist, wenn wir alle Tage mit ins neue Jahr nehmen, hab ich mir überlegt dies zu nutzen, um eine Woche bei dem TM (der ja wie ihr wisst, weiiit weg wohnt) zu blieben. ALso das Kind für ein paar Tage an den ZEM verkauft und los gings.

Und ich bin Tatsache seit diesen paar Tagen um einiges entspannter als vorher. Ist das schöööön =) .  Es ist ja nicht so, dass ich immer mal wieder ein paar Tage am Stück frei hab (wenn weder Uni noch Arbeit ist), aber erstens stand dann immer was anderes an und zweitens ist es eben doch was anderes mal „raus zu kommen“. Ich hab mich, wenn der Hase zur Arbeit musste, immer schööön auf die Couch gelümmelt, meine neu entdeckte morgendliche Serie auf DMaxx geschaut (und hier hab ich keins, Mist) und Nachmittags/Abends haben wir was unternommen. Keine Erledigungen im Hinterkopf, kein „aach, dass muss ich ja auch noch machen“, einfach an (fast) nix denken 🙂

Ich glaub, auch für den Mops und mich war es nicht schlecht mal ein paar Tage“Abstand“ zu haben, da die letzten Monate doch ziemlich stressig waren und es zuletzt aufgrund der Situation mit seinem Vater doch ein wenig angespannt war… unter anderem weil der kleene Frechdachs mittlerweile gerne mal „wenn du nicht machst was ich will, will ich bei Papa wohnen“ gegen mich verwendet 😉 Und da blutet einem dann doch schon ein wenig das Mutterherz…aber dazu ein anderes mal 😛

Der krönende Abschluss der Woche war dann mein Geburtstag, an dem ich eine wirklich tolle Feier mit wirklich tollen Freunden hatte und einfach nur völlig perfekte Geschenke bekommen hab 😛 Ich hab schon ein paar Fotos gemacht und MUSS euch davon unbedingt ein paar Sachen zeigen 🙂

Aber jetzt muss ich erstmal wieder los, mein LUSH Gutschein will eingelößt werden *hihi*

Habt eine schöne Woche!

Advertisements